Mond im August 2014

Der Mond, fotografiert am 8. August 2014, zwei Tage vor Vollmond. Mit der Nikon P300 zielte ich auf die Austrittspupille des Fernglases, schlich mich langsam ans Motiv heran und „Knips“.   Leicht eingezoomt gelang dieses interessante Bild des Mondes welchem leichte Schleierwolken vorgelagert sind. Auf eine Nachbearbeitung wurde verzichtet. Übrigens, das Fernglas vergrößert 16fach. Deutlich zu sehen die Vignettierung am Bildrand.

DSCN4551
Mond durch’s Fernglas fotografiert. Nikon P300

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Mond im August 2014

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s