Supernova in Messier 82 & zwei Galaxien auf einen Streich…am 5. März 2014

Ende  Jänner 2014 wurde in den Medien von einer Supernova berichtet, die in der 12 Mio. Lichtjahren entfernten Galaxie M82 entdeckt wurde. Am Mittwoch den 5. März 2014, ist es mir gelungen eine Aufnahme der von SN2014 J mit der Spiegelreflex Nikon D50 zu machen. Diese war ein einem Refraktor mit 152mm Öffnung f/8 mittels Adapter montiert. Zwei Aufnahmen,  319 Sek bei 200 ISO, sowie 238 Sek bei 800 ISO wurden gemacht und nachher in Photoshop überlagert.  Zunächst wurde das überlagerte Bild in den Ebenen überprüft dann mit „Screen“ zusammengelegt.  Tonwert leicht korrigiert und fertig. Für den Bildschirmbetrachter wurde das Bild auf 75 % reduziert um das leichte Rauschen am Rand der Galaxie etwas zu mindern. Die Supernova ist erstaunlich gut abgebildet. Eine ältere Aufnahme zeigt an der Stelle der Supernova keinen Lichtpunkt.

Die zweite Aufnahme zeigt die Spiralgalaxien des Messier Katalogs, M 65 und M 66, Aufnahme mit Nikon D50, Einzelaufnahme bei 800 ISO,  360 Sek. Tonwert leicht korrigiert.

Alle Bilder wurden bei eingeschalteter Rauschunterdrückung gemacht.

SN_2014J_M82
SN 2014J in der Galaxie Messier 82 (M82)M66_M65
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s